Patenschaften

Tiere, die sich eine Patenschaft wünschen...


Bambus und Mascha

 

Kaninchen, 3 Jahre alt

 

Die beiden Zwergkaninchen kommen aus einer reinen Wohnungshaltung und geniessen nun den Platz zum herumspringen zusammen mit ihren Freunden Ben & Niggi.

Beide hatten bisher noch keine Patenschaft und würden sich über Kaninchenfans freuen.


Agathe

 

Huhn, 2 Jahre alt

 

Agathe stammt von einem grossen Bauernhof in der Nähe von Basel. Sie sollte Gesellschafterin sein für ein Huhn aus Basel, was nicht ideal geklappt hat. So kam Agathe zu uns und das alleinstehende Huhn Henriette bekam eine neue Freundin, mit welcher sie sich super versteht.


Suse

 

Gans, ca. 5 Jahre alt

 

Suse lebt hier mit ihrer Tochter Piepsi zusammen und hatte bisher noch keine Patenschaft. Sie ist eine richtig liebe Mama und eher scheu den Menschen gegenüber.


Es sind noch viele Tiere, welche patenlos sind und wir freuen uns über Anfragen.

Wer einem Tier im Ausland helfen möchte, kann dies gerne bei der Tierhilfe Tirana, Albanien, tun.
Dort werden ebenfalls Patenschaften für verschiedene Tiere angeboten - es leben Hunde, Katzen, Esel und Pferde bei Maria. Sie führt dieses Tierheim seit 2006 mit grossem Engagement unter den dortigen schwierigen Bedingungen.


Eine Patin/ ein Pate kann sein Tier durch einen regelmässigen Beitrag unterstützen. Darf sein Tier besuchen und nimmt, wenn gewünscht, am Leben des Tieres und am Geschehen auf dem Hof aktiv teil. Dies ist eine besondere Sache für Menschen, die sich vielleicht ein bestimmtes Tier wünschen oder mögen, es aber nicht halten oder betreuen können.

 

Die Höhe des Patenbeitrages kann individuell festgelegt werden je nach Budget. Teilpatenschaften sind genau so willkommen wie Vollpatenschaften!

 

Vollpatenschaften kosten für:

  • ein Huhn/ einen Hahn 20.-- Fr./Mt.
  • einen Hund 60.– Fr./Mt.
  • eine Katze 30.--/Mt.
  • ein Schwein 80.-- Fr./Mt.
  • eine Ziege 60.– Fr./Mt.
  • ein Pferd/Maultier 200.–/Mt.

Teilpatenschaften sind möglich!

Wir sind dankbar um jeden kleinen Beitrag, auch einmalige Spenden - alles hilft, den Tieren zu helfen!

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

 

Konto: Basellandschaftliche Kantonalbank, 4410 Liestal  IBAN: CH39 0076 9403 6265 3200 1

Hof Ring 105, Ring 105, 4245 Kleinlützel