Wir sind...

Annette mit Don Camillo
Annette mit Don Camillo

Mit 50 Jahren packte ich nochmals mein grosses Bündel und ergriff die einmalige Gelegenheit, hier im Lützeltal einen Hof zu erwerben und endlich alle unsere Tiere ums Haus zu haben. Natürlich blieb es nicht bei Katze, Hund und Pferd - Federvieh, Borsten- vieh, Nager und Schildkröten teilen unseren Alltag. Dass auch viele Wildtiere nicht die Flucht ergriffen haben, freut mich besonders. Fledermäuse, Igel, Füchse, Marder, Falken und Eulen leben in nächster Nähe.

Gerne erzähle ich in der Schule von all den spannenden Erlebnissen und freue mich, wenn eine Klasse uns besucht.

 

.... Annette Blattner

 

Zuständig für Tierpflege, Unterhalt & Landwirtschaft, Organisation allgemein, Organisation & Durchführung der Kinderangebote.

Tätigkeit als Lehrerin / Heilpädagogin.


Martina mit Susi
Martina mit Susi

Seit Kindheit begleiten mich Tiere und seit ich denken kann, wünschte ich mir einen Hof mit vielen verschiedenen Tieren, am liebsten mit einem Pony.

Hartnäckig hielt ich an diesem Traum fest...bis er Realität wurde.

 

Ich persönlich wünsche mir, dass alle hier stattfindenden Mensch-Tier-Begegnungen für beide Seiten ein positives Erlebnis sind, lehrreich sind und jeder ein kleines Stück "Ponyhof" mit nach Hause nehmen kann.

 

.... Martina Blattner

 

Zuständig für Tierpflege, Unterhalt & Landwirtschaft, Kurse (Organisation & Durchführung), Kommunikation & Werbung. Z.Zt. in Ausbildung zur Tierpflegerin EFZ.

Tätig als Grafikerin & Begleitung in einer Tagesstruktur für hirnverletzte Erwachsene.

 


Natascha mit Muffet
Natascha mit Muffet

Vor einigen Jahren hatte ich das Glück, diesen Hof und seine wunderbaren Bewohner kennen zu lernen. Hier fand ich ein traumhaftes Zuhause für meine Maultierstute. Somit bekomme ich das Leben auf dem Hof hautnah mit und darf vieles mitgestalten.


Ich geniesse diese speziellen Momente wenn Mensch und Tier sich begegnen. Es ist eine ideale Umgebung um solche Erfahrungen sammeln zu können.

 

....Natascha Tschudi

 



Zuständig für Therapeutisches Reiten (Reitpädagogin IPTH).

Tätigkeit als FaBe, Leitung Kinderhort im Behindertenbereich.


Wir bilden uns in verschiedensten Bereichen immer wieder weiter, sei es im Umgang mit Pferden, Hunden, in Haltungs-, Fütterungs-, Gesundheitsfragen oder generell im Natur- & Tierschutz und nachhaltiger Lebensweise.

 

Des Weiteren helfen Familie und Freunde immer wieder mit, den Tieren hier ein schönes zu Hause zu geben.

  • Tobias Blattner ist für viele bauliche Projekte verantwortlich.
  •  Qi Gong und KungFu-Kurse werden von Dominic Mauch geleitet, welcher hier auf dem Hof lebt.
  •  Florian Blattner engagiert sich für Auslandtierschutz in Albanien.